Herzlich Willkommen auf unserem Blog!

Hier findet Ihr neben Hintergrundinformationen über das Weltgeschehen vor allem positive Nachrichten darüber, wie man im menschlichen Miteinander Großartiges erreichen kann.

Freitag, 23. September 2016

Unsere Nahrung macht uns krank - Doku



Zum DENKEN und HANDELN  !!!






Dioxin. EHEC. BSE. Wieder verpacktes Faulfleisch. Antibiotika in Huhn, Lachs und Garnelen. Das alles sind Schlagwörter, die wir täglich in den Zeitungen lesen. Aber welche Lebensmittel sind tatsächlich mit Chemie und Keimen versucht? Was können wir noch essen, das uns nicht krank macht? Welchen Etiketten können wir im Supermarkt noch trauen? Allein im vergangenen Jahr erschütterten 16 Lebensmittelskandale die EU. So tötete beispielsweise ein mit Listerien kontaminierter Käse aus der Steiermark acht Menschen in Deutschland und Österreich. Und das alles trotz des weltweit strengsten Kontrollnetzes.

Diese Doku widmet sich in dieser Folge den Lebensmittelskandalen und der Sicherheit unserer Nahrungsmittel. Wir begleiten Experten und Behörden, Aktivisten und Betroffene vor Ort beim Kampf gegen Massenindustrie, Etikettenschwindel und Hormon-Mafia. Was hat sich seit dem berühmten Glykolwein-Skandal in Österreich 1985 getan? Wie sicher ist das, was wir täglich zu uns nehmen? Worauf müssen wir achten und warum ist eine vegane Ernährungsweise langfristig unumgänglich.

Wir klären in einer spannenden Dokumentation über diese und noch viele andere Fragen zum Thema Lebensmittel-Skandale auf.



Quelle und Dank an: www.youtube.com/channel/UCKrt2zC71uGbb5T4LEHNdWw

Was ist Hanfprotein ?


Hanfprotein, auch Hanfeiweiß genannt, ist ein hochwertiges Proteinpulver mit über 50 Prozent Eiweißgehalt, welches aus den Samen der Hanfpflanze gewonnen wird.

hanfprotein hanfsamen

Hanfsamen aus denen Hanfprotein gewonnen wird

Das Hanfprotein Pulver ist gluten- und laktosefrei, sowie leicht verdaulich und reich an wertvollen Nährstoffen, Omega-Fetten, Mineralien und Ballaststoffen. Zudem weist es ein optimales Aminosäureprofil und ein ideales Fettsäuremuster auf. Der hohe Mineralstoff- und Vitamingehalt macht es zum gesündesten und nahrhaftesten Proteinpulvern auf dem Markt.

Hanfprotein ist so nährreich, dass ein Mensch sich monatelang, ohne die Gefahr Nährstoffmangel zu erleiden, nur von Hanfprotein ernähren könnte. Hanfeiweiß kann in unverarbeiteter Form direkt als Hanfsamen gegessen werden oder als Hanf Protein Pulver weiterverarbeitet in leckeren Getränken wie Shake, Saft, Smoothie, Tee oder auch zum Backen verwendet werden.


Hanf: Es kann die Umwelt verändern

Hanfprotein – Der König der pflanzlichen Proteine von Peter

Hallo aus Uruguay,

als ich vor 7 Jahren nach Uruguay auswanderte, hätte ich niemals gedacht, dass Hanf in meinem Leben ein wichtige Rolle spielen würde.
Ja ich hab mir eigentlich niemals darüber Gedanken gemacht.
Hanf, war für mich als „braver“ Deutscher eine verbotene und geächtete Pflanze. Marihuana welches ja aus der getrockneten Blüte der Cannabispflanze hergestellt wird, eine verbotene Droge.

Diese Meinung hat sich grundlegend geändert.

Ok als junger Mann probierte auch ich mal solche Drogen zu rauchen. Dies macht wohl fast jeder. Es sind Lebenserfahrungen. Sie führten bei mir nicht zum gewünschten Effekt, also ließ ich es bleiben.
Heute aber hier in Uruguay, einem der wenigen Länder in denen Hanfanbau und Cannabis legalisiert wurde ( Anmerk. Beitrag klick hier:), ist es nur natürlich, sich damit auseinander zu setzen.

Und ich sage Euch, es ist alles Andere als eine Droge!

 

Es macht selbst nicht süchtig! Es führt nach der Einnahme zu einer besseren Verbindung zu Dir selbst. Du kannst Deinen Körper und Deine Sinne besser wahrnehmen und so mit Deinem Körper kommunizieren. Dein Körper macht was Du willst. Und wenn Du ein Problem hast, dann kannst Du deinem Körper sagen das er sich um dieses Problem kümmern soll und er wird es tun, ganz ohne Medikamente und Arzt. Jeder weiß selbst was er möglicher Weise hat. Unser Körper ist in der Lage sich selbst zu regenerieren. Wir müssen ihm das nur sagen.
Natürlich geht das nicht von heute auf morgen und ohne einen festen Willen und Glauben daran wird es auch nicht funktionieren. Du musst schon eins mit Deinem Körper sein.

Genau das macht Cannabis. Es führt Dich in Dein Innerstes und macht Deine Sinne für Dich selbst frei. Es ist eine Bewusstseinserweiterung welche uns natürlich als Droge verkauft wurde weil eben dies nicht sein soll und darf, denn es macht Ärzte und Medikamente unnötig. Genau das geht aber nicht in einer Welt in der Krankheiten zu Geschäft gehören und Krebs dazu dient die Pharmakonzerne reich zu machen.

Das ist die eine Seite der Hanfpflanze.

Die Andere ist, dass Hanf auch als Nutzpflanze dienen könnte.

 

In den Zeiten, in denen das ÖL noch nicht unser aller Leben bestimmte, da war Hanf eben genau das was es wieder sein muss. Ein Allzweckpflanze mit der man sehr viele Dinge herstellen kann.

Es ist eine Pflanze die wie zur Nutzung gemacht ist.
  • Du kannst sie genau bestimmen und beeinflussen was sie tun soll.
  • Man kann also mit ihr arbeiten.
  • Sie wächst schnell und ohne Komplikationen.
  • Sie ist absolut nutzbar.
  • Man kann Hanf auch ohne THC ziehen.(Nutzhanf)
Was aus diesem alles hergestellt werden kann ist unbeschreiblich. Genau darum ist es ja auch für die Wirtschaft einträglicher diese Pflanze zu verbieten.

Alles was heute aus Kunststoffen (ÖL) hergestellt wird hat man früher eben aus Hanf gemacht.

Selbst ganze Häuser könnte man aus Hanf bauen. Papier kann man aus Hanf herstellen. Es müssten dazu keine Urwälder abgeholzt werden.

Dienstag, 20. September 2016

Bio-Orangen online „ernten“


Naranjas del Carmen
Trotz Preisdruck baut eine Familie aus der spanischen Region Valencia erfolgreich Bio-Orangen an und verschickt sie in viele Länder Europas. Bei Naranjas del Carmen können online auch viele andere Biofrüchte bestellt werden. So kommt die leckere Ernte direkt vom Baum oder Feld  per Kurier zur uns nach Hause.


Samstag, 17. September 2016

"Bomben" - auf die Erde !!!


Thailand pflanzt Millionen

Bäume mithilfe von ″Samenbomben″



Die Zahlen sprechen für sich. Auf Grund der globalen Abholzung sind von den ursprünglich 16 Millionen Quadratkilometer Wald auf der Erde heute noch 6,2 Millionen übrig. Die Folgen sind deutlich zu spüren: Millionen von Menschen bangen um ihre Existenz, Baum- und Tierarten sind vom Aussterben bedroht. Darüber hinaus beeinflusst die Abholzung massiv den Klimawandel.


Samenbomben, eng.: seed bombs
Samenbomben (seed bombs)
© Kevan / flickr.com (CC BY 2.0)


Freitag, 16. September 2016

94. Tagesenergie mit Alexander









Quelle und Dank an: www.youtube.com/channel/UCbdhIlnALMmz_epzUrgOQkw

Donnerstag, 15. September 2016

Die Mondfinsternis und Vollmond am 16. September 2016

Die Dinge beginnen nun sich zu entfalten, und die große Verschiebung der Macht zeigt ihre ersten Auswirkungen. Seit Jahren vom Osten vorbereitet, haben all ihre Anstrengungen Früchte getragen, ein neues Miteinander der friedlichen Cooperation zu erschaffen.

© Carroll
Deutlich sichtbar wurde dies auf dem G20-Gipfel in China, auf dem Obama ein brüskierender Empfang bereitet wurde. Auch die europäischen Repräsentanten wirkten etwas abgehängt. Dies hat viel zu tun mit ihren Russland-Sanktionen – ein beschämendes Nachäffen der US-Politik. Denn die Mehrheit der Welt sieht Russland in einer neuen Führungsrolle, weil es unglaublich souverän, gelassen und umsichtig auf die Her- ausforderungen des Westens reagiert. Dies ist in erster Linie Putin und Lawrow zu verdanken, mit ihnen stehen herausragende Führungspersön- lichkeiten an der Spitze des größten Landes der Welt.

Sie haben bereits geschafft, einen Großteil der Staaten in einen kreativen Dialog einzubinden, über Cooperationen und Möglichkeiten der ge- genseitigen Förderung. Damit zeigen sie deut- lich, daß kriegerische Auseinandersetzungen überflüssig sind. Wir leben ist äußerst spannenden Zeiten.

Es sieht so aus, als ob wir nun auf eine Kulmination der Dinge zulaufen. Zuviele Brennpunkte sind da, Situationen die unbedingt einer Lösung bedürfen. Das Finanzsystem hängt am seide- nen Faden, die US-Politik ist in sich zerstritten und cooperiert nicht wirklich, in Syrien herrscht ein heilloses Durcheinander von Kriegsfraktionen, und man weiß nicht wohin mit all den Flücht- lingen. Hinzu kommen europäische Führungsspitzen, die nicht in der Lage sind, all die Proble- me zu bewältigen und ihre eigene Politik zu machen – mit ganz wenigen Ausnahmen.

Besonders unsere Kanzlerin sticht hervor, wie sie sich überall dort anbiedert, wo die destruk- tiven Kräfte zu finden sind. Das ist keinesfalls gut für unser Land, und nach all den Verfehlungen ist es mir wirklich schleierhaft, wieso noch nicht Hunderttausende auf den Straßen sind. Statt- dessen wird ein großes Trara um die Wahlen gemacht, die gar keine sind – laut Verfassungs- gericht sind die Wahlgesetze nicht gültig, rückwirkend in die 50er. Aber das vermerkelte Kabi- nett macht einfach so weiter, in blindgängerischer Ignoranz!

Auch die Abgeordneten scheinen nicht die hellsten zu sein, weil eigentlich müßte ein Aufstand kommen, mindestens die Vertrauensfrage. Ist dort nicht angekommen, daß 20 Staatsrechtler ihre Gutachten verfaßt haben, in welchen vielen Punkten die Regierung gegen das Grundgesetz gehandelt hat? („Der Staat in der Flüchtlingskrise – zwischen gutem Willen und geltendem Recht“, Otto Depenheuer, Christoph Grabenwarter (Hg.), Schöningh-Verlag). Und hat auch niemand im Bundestag vernommen, daß 20 Ex-CIA-Geheimdienstler die Kanzlerin gewarnt haben, weiter der US-Doktrin zu folgen? Sind alle taub? Es ist an Dreistigkeit einfach nicht mehr zu überbieten – und man fragt sich, was holt Madame morgen aus ihrer transatlantifatären Hutschachtel?

Nun rennen 20% des Volkes hin und wählen AfD. Schön, das bringt das mögliche Koalitions- gefüge durcheinander – aber das ist schon auch alles. Abgesehen davon distanziert sich die AfD nicht von der Nato, und die Souveränität steht gar nicht im Programm. Wer wählt, egal was, stimmt dem herrschenden System zu, das nicht legitim ist – und sorry, das kann man nicht be- klatschen. Zumindest gilt das für die BRD. In den anderen europäischen Ländern nehmen die Protestwähler ebenfalls zu, nur gelten dort legitime Wahlbedingungen. Es führt zB in Spanien dazu, daß keine Regierung gebildet werden kann. Aber das sind nur Übergangssituationen. In einigen Jahren werden sich die Verhältnisse sicher grundlegend geändert haben.

Auch in den USA stehen die Wahlen im November an, und von ihrem Ausgang wird eine Menge abhängen. Eigentlich wollte ich noch etwas über Hilary Clinton schreiben (wenn ich die Zeit fin- de), aber für alle Fälle sei voraus geschickt: sie müßte ihre mentale Einstellung grundlegend verändern, weg von ihrem Machtstreben (Mars-Pluto-Saturn in 3), ansonsten ist die Gefahr hoch, jetzt ernsthaft krank oder gar angegriffen zu werden. Ich sehe sie nicht als Siegerin der Wahl, und Trump wird es nur, wenn nicht vorher der Ausnahmezustand ausgerufen wird, oder ähnliches.

Die 'Auserwählten' mischen kräftig mit, so schießen die Israelis von den (syrischen) Golanhöhen aus nach Syrien, natürlich uneingeladen. Was sie mit ihrem neuen Satelliten wollten, weiß nie- mand, aber ein Friedensbeitrag war es wohl nicht. Nun hatte dieser Satellit das Pech, auf die Trägerrakete Falcon 9 gesetzt zu werden, die am 1. September auf Cape Caneveral explodier- te. Da gibt es einige interessante Schlußfolgerungen, denn es war nicht die Treibstoffladung, die zuerst explodierte:
http://n8waechter.info/2016/09/raketen-explosion-die-punkte-verbinden/

Denn 4 min vor dem Start kommt eine irrsinnig schnell dahin schwebende Flugscheibe vorbei und schießt den Satelliten ab! Es ist klar zu sehen, daß erst der Satellit getroffen wird, und dann erst der Treibstoff explodiert. Das Video zeigt es in Zeitlupe:
Falcon 9 Explosion 1.9.2016
https://www.youtube.com/watch?v=MyLiUdAlwUs

Nun sprießen natürlich wieder jede Menge Gerüchte, wer war das, weshalb und wieso jetzt? Zwar habe ich eine Vermutung, doch ist es zu früh sie zu äußern. Ich sag nur: lest die Bücher von Stan Wolf, und zieht eure eigene Schlußfolgerung.



Mittwoch, 14. September 2016

Hanf Heilt_Wernard Bruining





Anmerk. Das mit den Tabak_Rauchen stimmt so nicht!


Ein Vortrag über Hanf.

Die ideale »Volksmedizin«

Hanf heilt ist weltweit das erste Buch, das anhand von 45 Fallstudien die therapeutische Wirksamkeit von Hanföl bei diversen Problemen und Krankheitsbildern dokumentiert. Der Autor zeigt, dass Hanföl z.B. bei Krebs, chronischen Schmerzen, Autismus und sozial unangepasstem Verhalten zu einer dramatischen Besserung führen kann. Oft reichen kleinste Dosen, die keinerlei Trübung des Bewusstseins und der Handlungsfähigkeit bewirken. Eine Anleitung zeigt, wie das Hanföl gefahrlos und leicht destilliert werden kann. Man braucht dafür keine Laborausstattung und kein Expertenwissen.




Quelle und Dank an: www.youtube.com/channel/UCoSUsHKCsbeNTrw6yVFDs1A

Wir sind auf dem Highway to Hell_Lisa Fitz





Alles klar?





Quelle und Dank an: http://brd-schwindel.org/ und https://www.youtube.com/channel/UC_0tttJdiYrtxoRCKty2B9A /Souverän Heinz Christian Tobler

Weshalb Coenzym Q10 unerlässlich für gesunde, fitte Zellen ist …

Brigitte Hamann

und warum Sie auf Q10 Ubiquinol setzen sollten. Sie kennen Coenzym Q10 und haben es vielleicht schon eingenommen? Wussten Sie, dass Q10 nicht gleich Q10 ist? Denn es gibt Coenzym Q10 Ubiquinon und Coenzym Q10 Ubiquinol. Der kleine Unterschied am Ende des Wortes macht einen großen Unterschied, wenn es um den Bedarf der Zellen geht: vom Ersten haben wir nur 5 Prozent im Körper, vom Letzteren 95 Prozent!




Was ist Coenzym Q10 und warum brauchen wir es so dringend?

Das Leben einer jeden Zelle ist in den Mitochondrien verankert.
Dr. Carl Benda, 1897

Sie möchten bis ins hohe Alter gesund, leistungsfähig und lebensfroh sein? Ein jugendliches Aussehen bewahren? Sich vital fühlen und ebenso nach außen wirken? Dann lautet die beste Empfehlung: Sorgen Sie gut für Ihre Zellen. Denn bekanntlich sind wir so jung wie unsere Zellen, und das nicht nur körperlich, sondern auch seelisch und geistig. Wir können viel für unsere Zellen tun, und Coenzym Q10 zählt nicht nur zu den wichtigsten Substanzen für die Gesundheit und Leistungsfähigkeit jeder Zelle in unserem Körper, es ist unerlässlich für jede Form von Leben.


Das Lebenselement Eisen: So einfach werden und bleiben Sie gesund

Andreas Glück

Für das menschliche Wohlbefinden ist es entscheidend, immer über eine ausreichende Versorgung mit Eisen zu verfügen. Sowohl eine Unter- als auch eine Überversorgung können lebensgefährlich sein. Erfahren Sie hier, wie die jüngsten wissenschaftlichen Erkenntnisse über den Eisenstoffwechsel Ihnen den Weg zu einem langfristig gesunden Leben weisen.




Eisen ist ein lebenswichtiges Spurenelement für die Gesundheit des Menschen. Da es jedoch keinen Mechanismus zur Ausscheidung von Eisen aus dem menschlichen Körper gibt, ist eine exakte Dosierung zur Erreichung und Erhaltung des optimalen Eisenstatus notwendig. Während der Mangel an Eisen und seine Folgen relativ bekannt ist, sind die Konsequenzen einer Eisenüberfülle nur wenig geläufig.

Eisen als Medizin

Eisen ist einer der wichtigsten anorganischen Stoffe, die Leben ermöglichen. Demnach spielt es eine entscheidende Rolle beim Sauerstofftransport im Körper (Bluteisen), bei der Speicherung von Sauerstoff (Muskeleisen) sowie bei der Energiegewinnung (Enzyme). Im Körper gesunder Erwachsener zirkulieren täglich zwischen 20 und 25 Milligramm des Lebenselements, wovon zwei Drittel auf die Sauerstoffverteilung (z.B. Hämoglobin in roten Blutkörperchen) entfallen.


Freitag, 9. September 2016

DIE WAHRHEIT ÜBER CDS/ CHLORDIOXID ALS HEILMITTEL

                                      

Eine

 wissenschaftliche 

Faktensammlung

 
 
Chlordioxid: Schweden sieht darin die Hoffnung der Menschheit – ein europäisches Gericht stellt die Wirksamkeit und Unbedenklichkeit bei Autismus fest - Einläufe und deren Anwendung am Menschen werden durch Arzneimittel Experten einer deutschen Krankenkasse selbst bei Kindern nicht in Frage gestellt - derzeit liegen 1109 positive wissenschaftliche Studien, auch zur oralen und intravenösen Anwendung vor – es existieren auf dieser Basis zahlreichen Medikamente auf dem Weltmarkt


Autor: Heilpraktiker Rainer Taufertshöfer
Einmal angenommen ein Erfinder hätte vor 3000 Jahren eine industrielle Produktions- und Hochleistungsmaschine entwickelt und in Betrieb genommen. Während ihres 3000 Jahre langen Produktionsprozesses hätte sie, je Sekunde, vierzig Millionen Funktionen ausgeführt.


Die Summe aller vierzig Millionen Funktionen, in jeder Sekunde der 3000 Jahre, entspricht der Summe aller Funktionen im menschlichen Organismus in einer Sekunde unseres Seins!

Unvorstellbare Vielfalt


Diese unfassbare Summe aller Funktionen bezieht sich ausschließlich auf unsere eigenen Körperzellen. Zudem haben wir mehr Bakterien in unserm Darm und auf unserer Haut angesiedelt als wir körpereigene Zellen besitzen. Zählt man alle Zellen unseres Körpers zusammen, so ist nur ein Zehntel hiervon menschlich. Die restlichen neunzig Prozent sind z.B. Bakterien, Viren, Pilze, demnach nicht menschliche Lebensformen.

Diese unvorstellbare Vielfalt, umgeben von 70-90% Wasser, interagiert mit unseren Körperzellen und lebt mit ihr in einer Symbiose, welche wir Menschen als menschlichen Körper bezeichnen.

Scheinbar ohne Ihr Zutun


Welche der folgenden körperlichen Funktionen steuert der Mensch bewusst? Herzschlag, Atmung, Verdauung, Zellteilung, Stoffwechsel, Schlaf, Gehör, Geschmack, Gefühle oder gar nur das Zwinkern? Um nur einen kleinen Teil hiervon zu nennen.


Sie stimmen mir sicherlich zu, dass Sie nicht einen einzigen Aspekt Ihrer Körperfunktionen vollständig unter Kontrolle haben. Es geschieht einfach ohne Ihr Zutun; der Mensch hat keinen Einfluss hierauf.
 

Deutsche Volkskrankheiten vermeiden!_ Robert Franz





Fünf deutsche Volkskrankheiten, fünf Mangelzustände des Körpers. Die Wirtschaft geht zu Grunde durch Ausfallzeiten der Arbeiter aber die Pharma wütet mit ihrem Gift durch die Menge. Eine Lösung würde die Menschen retten und der Wirtschaft wieder leistungsfähige Mitarbeiter geben. Vielleicht ist dieser Beitrag die Lösung!





Quelle und Dank an: Robert Franz/www.youtube.com/channel/UCo3KvUOtPnsijOhEcEf9nvg